FOR SALE!

Kontakt: David, pussymaster@pussyfever.de oder 0171-4971973
Bilder zum Vergrößern anklicken!

1968 Gibson Trini Lopez

500 EUR Belohnung!!! Diese Trini Lopez wurde mir im September 2005 bei einem Einbruch in meinem Büro gestohlen. Für einen Hinweis, der dazu führt, dass ich die Gitarre wiederbekomme, zahle ich eine Belohnung von 500 EUR!!! Falls diese Gitarre irgendwo gesehen worden sein sollte, bitte ich dringend um Nachricht!

Fantastisch klingende Gibson Trini Lopez, sehr seltene Sparkling Burgandy Lackierung, aus dem Jahr 1968 - für mehr Infos und Bilder hier klicken!

500 EUR Reward!!! This Trini Lopez was stolen from me during a burglary in September 2005. For a hint that leads to me retrieving this guitar I will pay a reward of 500 EUR (approx 550 USD)!!! Please contact me if you run across this guitar!

Amazing sounding Gibson Trini Lopez, very rare Sparkling Burgandy finish, built in 1968 - for more info please click here!

Preis: 2.350,00 EUR

 

1986 Gibson Les Paul Flame Top
Traumhafte Les Paul Standard mit Vintage-Flair: Wunderschöne flamed-Maple Decke, schmales Binding im Cutaway (sehr rar bei Standards aus dieser Zeit, lässt darauf schließen, dass sie eigentlich als Historic Reissue gebaut, dann aber doch als Standard verkauft wurde). Sehr guter Zustand für eine bald volljährige Gitarre, die gespielt wurde und das aus gutem Grund, mit schönem Vintage / Relic-Touch und vor allem: Sound: Ausgewogen, dynamisch, schmatzend und voll mit feinen Höhen - perfekt für alles von frühem Clapton bis Slash! Der Ring für den Pickup-Schalter sowie die zweite Chrom-Pickupkappe werden mitgeliefert. Sie hat Spiel- und leichte Gürtelschnallenspuren, aber nichts Böses, keine Brüche oder Reparaturen, das Gewicht liegt bei angenehmen, nicht zu schweren 4,2 - 4,3 kg. Diese Les Paul ist kein Vitrineninstrument, sondern eine Gitarre für Musiker, die ein besonderes Instrument wollen, ohne dafür den Preis einer Historic-Reissue bzw. eines Kleinwagens zu bezahlen. - Preis inklusive gerocktem Gibson-Les Paul Case.: 2.390,00- EUR (Ja, ich weiß, das ist viel, aber ich will mich ja auch eigentlich gar nicht von ihr trennen...)


1973 Fender Telecaster Deluxe
Kultige und ausgesprochen rare Telecaster aus den frühen 70ern - nicht die leichteste, aber auch kein Mühlstein. Spielspuren, wie jede gutklingende Gitarre, aber keine unschönen Beschädigungen - genaugenommen sogar erstaunlich gut erhalten für ihr Alter! Tolles Vintage Flair, toller Sound und coolstes Keith Richards-Outfit. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

1969 Gibson SG Standard in Walnut-Finish Diese SG stammt von 1969, ist angenehm leicht und hat keinerlei Reparaturen oder Halsbrüche. Bis auf das Vibrola, die Brücke und die Halsstababdeckung (sowie zwei zusätzliche Gurthalterlöcher) ist die SG im Originalzustand! Das tollste an dieser Gitarre ist ihr Sound: Dies ist die bestklingendste SG, die mir je in die Finger gekommen ist. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Gretsch Jet Firebird, 1963 - Original, kein Reissue!
Alle Teile original, Filtertron-Pickups, Roller-Bridge, mit braunem Gibson Koffer.
Der Gesamtzustand ist sehr gut, aber nicht neuwertig. Diese Jet Firebird ist eine reinrassige Rock'n'Roll-Gitarre, in Kombination mit einem älteren Marshall: Malcolm Young pur. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Vintage Ibanez 12 String
Alte (70er-80er Jahre) 12-saitige Dreadnought, Modell VS-312 m. wunderschönem Abalone-Binding, nachgerüsteter Piezo-Tonabnehmer, für ihr Alter sehr guter Zustand,
warmer und voller Vintage-Sound mit silbrigen Höhen. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Marshall JMP-Box, 70er - 80er Jahre
Box aus der prä JCM-800-Ära, mit sehr fettem Ton. Die Lautsprecher sind Celestion G12-65, sie hat Rollen, einige Transportspuren, aber nichts allzu Wildes (s. Fotos). Sie klingt klasse, ausgewogen und rund, mit viel Druck und ohne „Matsch“. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Gibson Les Paul Gold Top, 57er Reissue, Historic Collection
Superleicht, traumhafter Ton, komplett Original!
Wurde gespielt, sieht man ihr auch an, und das ist gut so, da braucht's keine sündhaft teure Tom Murphy-Nachbehandlung... - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Gretsch Jet Firebird Reissue, 90er Jahre, mit Originalkoffer
Komplett original, gespielt aber nicht misshandelt, d.h. guter Zustand aber mit Spielspuren. Sound sehr Gretsch-authentisch, aber dabei singender - eine tolle Les Paul-Alternative. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...


Gibson SG Standard, 90er Jahre, mit Koffer
Refinished in weiß mit Pin Up-Aufkleber, ansonsten komplett original, gespielt, d.h. guter Zustand aber mit Spielspuren.Sound: Fett, mit perkussivem Anschlag, SG-Typisch. Sehr gute Bespielbarkeit, coole Rock'n'Roll-Gitarre mit ausgefallener Optik und Gibson-Ton zum kleinen Preis. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Gibson Firebird VII Reissue
Farbe: Frost Blue! Absolut kultige Firebird, sehr leicht, extrem resonant, dynamischer Ton, wie eine alte - aber 100% neuwertig!!!
Baujahr 2002, Plastikfolie noch auf Pickguard. 100prozentiger Originalzustand, aus zweiter Hand.
Inklusive Originalkoffer. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Marshall JMP-Top, 70er Jahre
Amp und Box aus der prä JCM-800-Ära. 100 Watt-Top, einkanalig, mit Mastervolumen. Sehr satter, rauher und kraftvoller ton, erdiger und weniger spitz als viel andere / neuere Marshalls. Zustand optisch und technisch sehr gut, aber nicht neuwertig. Bei einigen Reglerknöpfen fehlen die goldfarbenen "Deckel". Auf der Rückseite gibt's zwei Bohrlöcher im Chassis, wo ein Vorbesitzer wohl mal einen Einschleifweg o. Ä. installieren wollte. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Wunderschöne geflammte Gibson ES-335 in Cherry Red, Bj. 1998
Alle Teile original, Nickel-Hardware und Grover-Mechaniken wie in den 50ies, absolut neuwertiger Zustand, keine Macken oder Kratzer, inklusive ebenfalls neuwertigem Originalkoffer, Papieren und Einstellwerkzeug für den Hals. Bei mir hat sie den Spitznamen "Eternal Flame", die Bilder zeigen, warum... - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Fender Twin Reverb Blackface Reissue
technisch und optisch wie neu (s. Bilder). Laut! DER Amp für cleane Sounds, aber mit Verzerrer (z.B. Boss Bluesdriver, sehr zu empfehlen) für alles zu verwenden. 85 Watt, Tiltback-Legs (zum schrägstellen), Tremolo und Hall. Inkl. Fußschalter, Schaltplan, Bedienungsanleitung und neuen Röhren. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Gibson Firebird Reissue
Baujahr 1999. Glasiger, spritziger Cleansound, brillianter Blues- und Rocksound a la Johnny Winter aus zwei Minihumbuckern. Einige Spielspuren, aber keine bösen Macken, keine Brüche o. Ä. Inklusive Koffer (der vom Vorbesitzer mit Aufklebern verschönert wurde). - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...

Vox AC-30 Reissue
nicht mehr erhältliche limitierte Sonderauflage in blond, 90er Jahre, Celestion Greenback-Speaker, Sound wie ein altes Original (ehrlich, ich hab noch einen von 1965, klanglich sind die beiden kaum zu unterscheiden!), nachzuhören z. B. bei den Beatles, U2 oder Queen. Technisch perfekt, optisch leicht gerockt (s. Bilder), was ich aber gar nicht so schlecht finde - ist eben kein Amp für Wohnzimmermusiker! 30 LAUTE Watt, Tremoloeffekt. Inkl. Fußschalter und neuen Röhren. - Sorry, nicht mehr zu verkaufen...